Berufsvorbereitung BAF / BIK

 

Das Angebot der Abteilung Berufsvorbereitung richtet sich an junge Asylbewerber und Flüchtlinge sowie andere junge berufsschulpflichtige Zugewanderte mit vergleichbarem Sprachförderbedarf.

In den zweijährigen Berufsintegrationsklassen (BIK) erwerben die Schülerinnen und Schüler in Vollzeitunterricht grundlegende Deutschkenntnisse und erhalten eine berufliche Orientierung.

Außerdem stehen die Fächer Mathematik und Integrationsunterricht auf dem Stundenplan. Auf diese Weise sollen die Schülerinnen und Schüler auf die Berufswelt vorbereitet werden.

Die Herkunftsländer unserer Schülerinnen und Schüler sind:

 

Als Vorbereitung auf die Berufsintegrationsklassen wird außerdem eine Sprachintensivierungsklasse angeboten.

Diese startet nach den Osterferien und hat das Ziel, Deutschkenntnisse anzubahnen und einen leichteren Einstieg in die Berufsintegrationsklassen zu ermöglichen.

Der Unterricht in den Berufsintegrations- und den Sprachintensivierungsklassen erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Bildungskolleg Weilheim als Kooperationspartner.

 

Weitere Informationen: Siehe ISB Bayern

1662

Schülerzahl

434

erfolgreiche Abschlüsse (Vorjahr)

68

mögliche Berufe

52

Lehrer/-innen

 

Presseberichte

 

Aktuelle Berichte über unsere Schule, Kollegium, Schülerinnen und Schüler:


Hier geht's zu den Berichten

Kontakt - Sekretariat

Unser Sekretariat ist während der Bürozeiten gerne für Sie da.

Ihre Ansprechpartner sind: 

- Angelika Bauer

- Marita Mayr

- Irmgard Hofer

- Birgit Kramer


"Die größten Meister sind diejenigen,

die nie aufhören Schüler zu sein." Ignaz Anton Demeter

 


Staatliche Berufsschule Weilheim i.OB

Kerschensteinerstr. 2, DE-82362 Weilheim

+49 0881 982-0

+49 0881 920-129

bs-wm@bs-wm.de

Bürozeiten: Mo-Do 7.00 - 16.00  Fr 7.00-13.00

Staatliche Berufsschule Weilheim Duale Ausbildung Blockschule Blockpläne Schreiner Zimmerer Maurer Fliesenleger Stuckateur Mechaniker Mechatroniker Formenbauer Dreher Anlagemechaniker